Neuste Artikel

Wie werde ich Top-Business-Influencer auf LinkedIn?

Wer in der Businesswelt gesehen werden will, braucht ein LinkedIn-Profil. Was das bringt? Neben Steigerung der eigenen Bekanntheit und jener des Unternehmens, steht auch die Akzeptanz bei den eigenen und potenziellen neuen Mitarbeitenden ganz...

Welcome to Weconomy!

Wir präsentieren eine neue Plattform für mehr Diversität und Inklusion in Unternehmen!

Frauenquote JA, aber bitte auch mit Weitblick

Die Frauenquote in Unternehmen ist sicherlich ein Thema, dem in den letzten Jahren ein starker Fokus gewidmet wurde. Im...

Womenomics: Wie hoch ist die weibliche Erwerbsbeteiligung?

Erfreuliche Ergebnisse der Goldman Sachs ein Strategy Studie „Womenomics: Europe moving ahead”.

Wie werde ich Top-Business-Influencer auf LinkedIn?

Wer in der Businesswelt gesehen werden will, braucht ein LinkedIn-Profil. Was das bringt? Neben Steigerung der eigenen Bekanntheit und jener des Unternehmens, steht auch die Akzeptanz bei den eigenen und potenziellen neuen Mitarbeitenden ganz...

Womenomics: Wie hoch ist die weibliche Erwerbsbeteiligung?

Erfreuliche Ergebnisse der Goldman Sachs ein Strategy Studie „Womenomics: Europe moving ahead”.

Frauennetzwerke: Diversitätsbooster oder -hemmer?

Sinnvolles Werkzeug, um die Vielfalt in Unternehmen zu erhöhen oder Schwimmen im Einheitsbrei – wie sind unternehmensinterne Frauennetzwerke einzuordnen?

Vienna Insurance Group AG – „Coaching für Karenz-Rückkehrer:innen“

Die Vienna Insurance Group AG setzt auf eine breit aufgestellte Diversity-Strategie. Ein Teil davon ist das Gender Konzept für die VIG Holding, das vier Eckpfeiler umfasst.

VERBUND AG – „Fixe Quoten für Neuaufnahmen“

Das Projekt "Gender Balance – mit mehr Vielfalt in die Zukunft" umfasst verschiedene Maßnahmen, um den Frauenanteil innerhalb des Unternehmens "nachhaltig zu erhöhen"

Wirtschaftsagentur Wien – „Nicht von Unconscious Bias leiten lassen“

Das eLearning-Projekt "Bias Tool" macht Mitgliedern der Fördervergabe-Jury ihre eigenen Vorurteile und blinden Flecken bewusst.

SOLVE Consulting Managementberatung GmbH – „Kein Schubladendenken“

Bei der SOLVE Consulting Managementberatung werden Mitarbeiter:innen aufgrund ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse, aber auch auf Basis ihrer Werte und Persönlichkeit rekrutiert.

ÖAMTC – „Sprache schafft Wirklichkeit“

Alle Menschen gleichberechtigt zu behandeln, ist dem ÖAMTC ein großes Anliegen. Um dies sicherzustellen, setzt er auf inklusive Sprache und interne Diversität-Botschafter:innen.

NEW WORK SE – „100% Gehaltstransparenz“

Die NEW WORK SE sieht transparente Gehälter als Hebel, um die Gleichstellung von Frauen und Männern innerhalb eines Unternehmens zu erreichen.

Vienna Insurance Group AG – „Coaching für Karenz-Rückkehrer:innen“

Die Vienna Insurance Group AG setzt auf eine breit aufgestellte Diversity-Strategie. Ein Teil davon ist das Gender Konzept für die VIG Holding, das vier Eckpfeiler umfasst.

VERBUND AG – „Fixe Quoten für Neuaufnahmen“

Das Projekt "Gender Balance – mit mehr Vielfalt in die Zukunft" umfasst verschiedene Maßnahmen, um den Frauenanteil innerhalb des Unternehmens "nachhaltig zu erhöhen"

Wirtschaftsagentur Wien – „Nicht von Unconscious Bias leiten lassen“

Das eLearning-Projekt "Bias Tool" macht Mitgliedern der Fördervergabe-Jury ihre eigenen Vorurteile und blinden Flecken bewusst.

SOLVE Consulting Managementberatung GmbH – „Kein Schubladendenken“

Bei der SOLVE Consulting Managementberatung werden Mitarbeiter:innen aufgrund ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse, aber auch auf Basis ihrer Werte und Persönlichkeit rekrutiert.

„Barrierefrei im Kopf und mindestens 35% Frauen in Führung“

Im WEconomy-Talk: Axel Kühner, CEO der Greiner AG und Andrea Pfaffenbauer, Global Director People & Culture bei Greiner Packaging

„Am Ende des Tages geht’s um Privilegien“

Im WEconomy-Talk: Mirsad Aljusevic, Group Diversity Manager der Erste Bank

Mari Lang: „Auf Augenhöhe über feministische Themen reden“

Mehr Prominente, mehr provokante Fragen, mehr Gespräche auf Augenhöhe. Der „Frauenfragen“-Podcast ist um eine Staffel reicher – und nun auf WEconomy zu hören.

Welcome to Weconomy!

Wir präsentieren eine neue Plattform für mehr Diversität und Inklusion in Unternehmen!

Frauenquote JA, aber bitte auch mit Weitblick

Die Frauenquote in Unternehmen ist sicherlich ein Thema, dem in den letzten Jahren ein starker Fokus gewidmet wurde. Im Jahr 2011 verpflichtete sich die damalige österreichische Bundesregierung per Minister:innenbeschluss erstmals den Frauenanteil in Unternehmen...

Eine inklusive Unternehmenskultur zahlt auf den Erfolg von Diversity-Maßnahmen ein

"In diversen Teams brauchen wir eine konstruktive Auseinandersetzung und Anerkennung der Unterschiedlichkeiten, damit das vorhandene Potenzial gehoben werden kann". schreibt Gerda Damböck in ihrer Kolumne.

WeAmbassadors

Wie werde ich Top-Business-Influencer auf LinkedIn?

Wer in der Businesswelt gesehen werden will, braucht ein LinkedIn-Profil. Was das bringt? Neben Steigerung der eigenen Bekanntheit und jener des Unternehmens, steht auch die Akzeptanz bei den eigenen und potenziellen neuen Mitarbeitenden ganz...

Welcome to Weconomy!

Wir präsentieren eine neue Plattform für mehr Diversität und Inklusion in Unternehmen!

Frauenquote JA, aber bitte auch mit Weitblick

Die Frauenquote in Unternehmen ist sicherlich ein Thema, dem in den letzten Jahren ein starker Fokus gewidmet wurde. Im Jahr 2011 verpflichtete sich die damalige österreichische Bundesregierung per Minister:innenbeschluss erstmals den Frauenanteil in Unternehmen...

Womenomics: Wie hoch ist die weibliche Erwerbsbeteiligung?

Erfreuliche Ergebnisse der Goldman Sachs ein Strategy Studie „Womenomics: Europe moving ahead”.

„Risiken und Chancen durch Diversität erkennen“

UNIQA Diversity-Beauftragte Ulrike Kienast-Salmhofer und Vorstand René Knapp im WEconomy-Talk.

„Das Gegenteil von Vielfalt ist Monotonie“

Sandra Straka, Executive Director bei Goldman Sachs. Goldman Sachs unterstützt die Diversity Leaders Challenge 2022 als Partner. Im Video erklärt Sandra Straka, warum.

PWC x Diversity Leaders Challenge 2022

PwC Österreich im Diversity Leaders Challenge-Talk: Rudolf Krickl, Territory Senior Partner, und Barbara Redlein, über Diversity-Strategien.